Donnerstag, 30. September 2010

Puppendecke








Das Puppenkleidchen hatte ich ja bereits genäht. Nun wollte ich aber noch eine komplette Ausstattung für das Puppenbettchen nähen mit Tagesdecke/Krabbeldecke und Bettwäsche. Da ich noch nie was gepatcht habe dachte ich mir, ich könnte mich doch mal an eine Puppendecke heranwagen. 168 kleine und etwas größere Ecken aus den schönen Stenzo-Rosenstöffchen habe ich zusammengenäht. Uff! Die Inspiration für die Decke habe ich mir bei Miriam geholt, die übrigens wunderschöne Sachen macht. Die Oberseite habe ich gepatcht und die Rückseite der Decke habe ich mit Motiven von Stickbär versehen.


So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend.


Liebe Grüße




1 Kommentar:

Liv Milla hat gesagt…

Sehr sehr schön!